Wohin gehen die Fettzellen?

Kaum zu glauben, aber der Sommer rückt näher. Für viele ein Grund, eine Diät zu starten. Die Herausforderung: Die meisten Menschen wissen viel zu wenig über den Aufbau und die Entstehung von Fettzellen, geschweige denn, wohin die Fettsäure entschwindet.

 

Unsere Fettzellen entwickeln sich hauptsächlich während der Kindheit und Pubertät, danach bleibt die Anzahl stabil.

Bei einer Gewichtszunahme entstehen also nicht, wie oft angenommen, neue Fettzellen, sondern einige der Zellen dehnen sich einfach aus.

Wenn der Körper Kilos verliert, schrumpfen die Fettzellen und werden für den späteren Gebrauch gespeichert. Alle Fettzellen wirst du also nie verlieren können. Macht auch Sinn, denn der Körper bereitet sich so vorsichtshalber auf schlechtere Zeiten vor, in denen von den eigenen Fettreserven gezerrt werden muss. Das ist heutzutage natürlich recht unwahrscheinlich, schließlich sind wir keinen Hungersnöten mehr ausgeliefert.

Fragen: info@loss-weight-quick.com